16.02.2019
Kopf

Eine weitere Dimension - Konstruktion in 3D

 

Ausgangssituation 

Für die erdölverarbeitende Industrie benötigte unser Kunde eine leistungsstarke Hydraulikeinheit. Diese sollte leicht, transportabel und in einen wetterfesten „Edelstahl-Container“ integriert sein. Zudem mussten auch alle schweren Komponenten wie ein Öltank mit 1200 Litern Fassungsvermögen und der E-Motor mit Pumpeneinheit wartungsfreundlich und leicht demontierbar sein. 

 

Aufgabenstellung

Um eine schnelle Auftragsabwicklung zu gewährleisten, wurde unser 3D-CAD Programm Solid Edge eingesetzt, welches einen großen Flexibilitätsgrad bei gleichzeitig höchster Genauigkeit ermöglicht. Daher konnten selbst kurzfristige Änderungen wie z.B. Verbesserungen und neue Kundenwünsche in jeder Fertigungsphase sofort und zielsicher umgesetzt werden. 

©2019 Lippold GmbH