Skip to main content

In einer neu­en Koope­ra­ti­on mit dem TÜV Thü­rin­gen und sei­ner lang­jäh­ri­gen Ser­vice-Part­ner­schaft mit Bosch-Rex­roth bie­tet LIPPOLD jetzt ein Prüf­ver­fah­ren an, das den Aus­bau des Druck­spei­chers aus dem Sys­tem nicht mehr erfor­dert. Die Druck­spei­cher­prü­fung erfolgt im lau­fen­den Betrieb.

Betrei­ber von Druck­spei­cher­an­la­gen sind ver­pflich­tet, die Sicher­heit die­ser Anla­gen regel­mä­ßig zu über­prü­fen. In eini­gen Fäl­len ist eine Innen- und Druck­prü­fung vor­ge­schrie­ben. Bis­lang muss­ten Druck­spei­cher aus dem Sys­tem aus­ge­baut und von einer Fach­fir­ma geprüft wer­den. Die Druck­spei­cher­prü­fung wird in der Regel vom TÜV abgenommen.

Der TÜV Thü­rin­gen hat nun ein Ersatz­prüf­ver­fah­ren ent­wi­ckelt, bei dem die Aus­tausch­prü­fung im ein­ge­bau­ten Zustand durch­ge­führt wer­den kann. In man­chen Fäl­len ist es nicht ein­mal not­wen­dig, das Sys­tem außer Betrieb zu nehmen.

Die Exper­ten des TÜV Thü­rin­gen haben auf Basis des EMAT eine neue, tech­nisch inno­va­ti­ve und leis­tungs­fä­hi­ge Tech­no­lo­gie ent­wi­ckelt. Dies ist eine spe­zi­el­le Ultra­schall­an­wen­dung, die für den Ein­satz im Bereich der hydrau­li­schen Spei­cher­zy­lin­der kon­zi­piert wurde.

ID‑E erfüllt in vol­lem Umfang die Anfor­de­run­gen des VdTÜV Merk­blatt 378.

Das neue Ver­fah­ren ermög­licht die kom­plet­te Prü­fung des Druck­be­häl­ters in einem ein­zi­gen Prüf­schritt. Die­ses Prüf­ver­fah­ren hebt sich deut­lich von ande­ren ange­bo­te­nen Ultra­schall­prüf­ver­fah­ren ab und bie­tet dem Betrei­ber die erwar­te­te Rechtssicherheit.

Die Vor­tei­le des neu­en Verfahrens:

• Aus­wer­tung der Mess­ergeb­nis­se in Echt­zeit.
• inte­grier­te Inspek­ti­on der gesam­ten tra­gen­den Wand, ein­schließ­lich der Ste­ge
• Erken­nung von unzu­läs­si­gen Inho­mo­ge­ni­tä­ten
• Ver­gleich­bar­keit mit vorherigen/​nächsten Mes­sun­gen
• Prü­fung bei höhe­ren Ober­flä­chen­tem­pe­ra­tu­ren
• Erken­nung von pas­si­ven Feh­lern
• Prü­fung ohne zusätz­li­che Test­me­di­en
• Prü­fung ohne Kop­pel­me­di­um
• Prü­fung ohne 230-Volt-Span­nungs­ver­sor­gung (Ex-Zone)
• Prü­fung ohne Anschluss eines Hoch­druck­prüf­ge­rä­tes
• Prü­fung ohne Modi­fi­ka­ti­on des Bla­sen­spei­chers
• Prü­fung ohne Tren­nung von Nutz- und Stör­ge­räu­schen
• Prü­fung ohne Trans­port des Anla­gen­teils zum Prüf­platz
• Ver­su­che ohne Trans­port des Anla­gen­teils zur Anla­ge
• kei­ne Erzeu­gung von Druck­dif­fe­ren­zen (z. B. mit SEP) not­wen­dig ist
• kei­ne Beschä­di­gung der Bla­se wäh­rend der Prüfung

Der TÜV Thü­rin­gen ist der allei­ni­ge Lizenz­neh­mer. LIPPOLD ist Ver­trags­part­ner des TÜV Thü­rin­gen in Nord­deutsch­land und führt die Prü­fun­gen ger­ne bei Ihnen vor Ort durch.

1
1
Blow-Out-Preventer

Wenn Sie Fra­gen haben oder einen Ter­min ver­ein­ba­ren möch­ten, wen­den Sie sich bit­te an unse­re Mit­ar­bei­ter aus dem Service.

16. August 2021 in Aktu­el­les, Unter­neh­men

Festo Official Partner

Der deut­sche Markt­füh­rer für Pneu­ma­tik und Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik Festo ver­stärkt sein Kom­pe­tenz­netz­werk von Dis­tri­bu­to­ren durch sei­ne Part­ner­schaft mit LIPPOLD. Für LIPPOLD bedeu­tet das einen wei­te­ren leis­tungs­star­ken Pre­mi­um­part­ner an sei­ner Sei­te zu…
Read More
11. Juni 2021 in Aktu­el­les, Unter­neh­men, All­ge­mein

Bosch-Rexroth Certified Excellence

Die Bosch-Rex­roth AG hat der Fir­ma LIPPOLD nach Jahr­zehn­ten erfolg­rei­cher Part­ner­schaft im Rah­men Ihres neu­en Part­ner-Kon­zepts den Sta­tus eines Cer­ti­fied Excel­lence Part­ners im Bereich Ser­vice und Dis­tri­bu­ti­on verliehen.
Read More
20. Mai 2021 in Aktu­el­les, Pro­duk­te

Enerpac Powerbox Promo

Lie­ber Kun­de, die­ses Son­der­an­ge­bot soll­ten Sie sich nicht ent­ge­hen las­sen. Erhal­ten Sie jetzt 33% Son­der­ra­batt auf die ENERPAC Power­box bei LIPPOLD.
Read More
30. April 2021 in Aktu­el­les, Ser­vice

Innovative Prüftechnologie für Druckspeicher

In einer neu­en Koope­ra­ti­on mit dem TÜV Thü­rin­gen und sei­ner lang­jäh­ri­gen Ser­vice-Part­ner­schaft mit Bosch-Rex­roth bie­tet LIPPOLD jetzt ein Prüf­ver­fah­ren an, das den Aus­bau des Druck­spei­chers aus dem Sys­tem nicht mehr…
Read More